Karriere bei GEALAN

für Einsteiger und Berufserfahrene

Sowohl für Berufseinsteiger als auch Menschen mit Erfahrung im Job bieten wir vielfältige Möglichkeiten, sich bei GEALAN ganz nach persönlichen Interessen und Fertigkeiten einzubringen.

Hier sind Sie genau richtig!

Sie wollen mit GEALAN ins Berufsleben einsteigen? Dann freuen wir uns, diesen Meilenstein gemeinsam mit Ihnen zu gestalten. Bei GEALAN sind Sie auch genau richtig, wenn Sie bereits mitten im Leben und im Job stehen. Gern gehen wir mit Ihnen den nächsten Schritt, entwickeln Sie und Ihre Fähigkeiten weiter. Und freuen uns, wenn Sie GEALAN mit Ihren bisherigen Erfahrungen bereichern.

Herzlich willkommen bei GEALAN!

Werkzeugmechaniker2.jpg

Diese offenen Stellen können wir Ihnen aktuell anbieten

Das alles hat GEALAN zu bieten

Attraktive Vergütung

+ Urlaubsgeld
+ Jahressonderprämie
+ Prämienzahlungen u.a. für Unternehmenserfolg, Betriebstreue, Teamleistungen
+ Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte in vielen Online-Shops und andere Vergünstigungen
+ monatlich 40€ vermögenswirksame Leistungen 
+ monatliches Kilometergeld
+ monatlich 10€ Zuschuss zu einem Job-Rad
+ bei gewerblichen Mitarbeitern: bezahlte Pausen & Überstundenauszahlung mit Zuschlag
 

Familiäres Miteinander

+ offener Austausch auf allen Ebenen, familiäre Atmosphäre beruht auf Vertrauen & Respekt
+ Regelmäßige Unternehmensfeste
+ bezuschusste Freizeitaktivitäten mit Kollegen (z.B. Bowlingabend)
+ gemeinsame Teilnahme an Teamevents (z.B. Rockman Run oder Firmenlauf)
 

Bezuschusste Kantine

+ moderne Betriebskantinen mit vergünstigtem Angebot an vielfältigen und frisch zubereiteten Speisen
+ kostenlose Nutzung von Wassersprudlern
+ 24h-Automatenservice für Snacks & Getränke
 

Work-Life-Balance

Kaufmännische Berufe
+ 30 Tage Urlaub
+ flexible Arbeitszeiten
+ 2 Tage Home-Office pro Woche möglich
+ großzügiger Sonderurlaub für verschiedene Anlässe
+ attraktive Altersfreizeit
+ Überstunden werden erfasst und können später wieder abgebaut werden

Gewerbliche Berufe
+ bis zu 32 Urlaubstage
+ attraktive, langfristig planbare und innovative Schichtmodelle (z.B. durchschnittlich 3,5-Tage-Woche, dazu Schichtsysteme zwischen 35 und 40 Wochenstunden)
+  großzügiger Sonderurlaub für verschiedene Anlässe
+ attraktive Altersfreizeit
+ Überstunden gehen nicht verloren, sondern können abgebaut / ausgezahlt werden
 

Berufliche Entwicklung

+ begleitetes Onboarding & individueller Einarbeitungsplan
+ Aufstiegsmöglichkeiten: Unterstützung bei Aus- und Weiterbildung (inner- und außerbetrieblich) durch festes unternehmensweites Budget
+ sicherer Arbeitsplatz in großer Unternehmensgruppe (führende Marktposition in stabiler Branche)
+ internationale Struktur ermöglicht Auslandspraktika oder Mitarbeit in länderübergreifenden Projekten
+ Möglichkeiten an bereichsübergreifenden Projekten mitzuwirken
+ bei gewerblichen Mitarbeitern: Entwicklung & Aufstiegsmöglichkeiten durch Modell mit festen Qualifikationsstufen
 

„Wollte nochmal was anderes probieren“

Toni Zenker, Industriemeister (Kunststoff/Kautschuk)

Mehr als zwei Jahre lang haben Toni Zenker und Mathias Schollemann die Meisterschule besucht und sich dort parallel zum Beruf weiteres Fachwissen angeeignet.

Der Lohn der zusätzlichen Arbeit trägt aber tolle Früchte: Beide hielten nur wenige Wochen nach ihren Abschlussprüfungen eine Urkunde in Händen und dürfen sich jetzt „Industriemeister für Kunststoff/ Kautschuk“ nennen. Toni Zenker ist seit 2010 bei GEALAN. „Gleich nach der Schule bin ich über eine Ausbildungsmesse auf GEALAN aufmerksam geworden“, erzählt er. Drei Jahre Ausbildung zum Verfahrensmechaniker folgen, seit 2018 ist er Teamleiter am Standort Tanna.

Mathias Schollemann, Industriemeister (Kunststoff/Kautschuk)

Mathias Schollemann stieß bereits im Jahr 2000 zu GEALAN – als Quereinsteiger: „Ich war gelernter Einzelhandelskaufmann, wollte aber noch mal was anderes probieren.“ Er startete als Maschinenanlagenführer in der Kaschierung in Tanna, wo er inzwischen Schichtführer ist. Jetzt haben beide also die Möglichkeit zur Weiterbildung genutzt und erfolgreich die Meister-Lehrgänge absolviert. Im April 2018 startete der Aufbaukurs, im Sommer 2018 gings dann offiziell los. Obwohl beide im Job gut zu tun haben, stand freitags und samstags zusätzlich Schule auf dem Programm. Unterstützung gabs vom Arbeitgeber, GEALAN hielt ihnen den Rücken für die Zeit der Meisterlehrgänge frei: „Uns hat es sehr geholfen, dass wir immer frei bekommen hatten, wenn wieder Schule anstand. Dazu konnten wir Bildungsurlaub nehmen“, erklärt Mathias Schollemann. „Zudem war es klasse, wie die Kollegen in Tanna in unserer Abwesenheit umdisponiert und uns aufgefangen haben – auch für sie war die Zeit nicht einfach. Danke an der Stelle noch mal für die tolle Unterstützung!“ 

Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern bei uns.

Ansprechpartner für Fachkräfte in Oberkotzau

Tanja Avci

Gruppenleiterin Personal
Telefon +49 (0) 9286 / 77- 21 30
Email tanja.avci@gealan.de

Ansprechpartner für Fachkräfte in Tanna

Thomas Schäfer

Referent Personal
Telefon +49 (0)3 66 46 / 306- 21 40
Email thomas.schaefer@gealan.de

Finden Sie Fensterhersteller in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns an.

GEALAN ACADEMY

Die GEALAN ACADEMY bietet marktorientierte Seminare zu Themen wie Baurecht, Vertrieb und Fenstertechnologie.

Keine Neuigkeiten verpassen!

Ich möchte Informationen zu Referenzobjekten und GEALAN News per E-Mail erhalten (ca. zweimal im Monat) - kostenfrei und jederzeit kündbar.

Gealan

Die GEALAN Unternehmensgruppe gehört zu den führenden Herstellern von Kunststoffprofilen für Fenster und Türen in Europa.

©2023 GEALAN Fenster-Systeme GmbH
©2023 GEALAN Fenster-Systeme GmbH