acrylcolor – GEALANs unerreichte Oberflächentechnologie

GEALAN-HST-acrylcolor.jpg

Die Hebe-Schiebe-Tür im GEALAN-System S 9000 in acrylcolor

Über 40 Jahre konsequente Technologie-Entwicklung, herausragende Vielfalt in Design und Farbe – dafür steht acrylcolor bei GEALAN.

Seit 1980 ist die Oberflächentechnologie acrylcolor von GEALAN kontinuierlich erfolgreich auf dem Markt. Im Coextrusions-Verfahren werden PVC-Grundkörper und das farbige Acrylglas (PMMA) miteinander verschmolzen – so entsteht die hochwertige acrylcolor-Oberfläche für Fenster- und Türprofile mit unerreichten Eigenschaften. Seit nunmehr über 40 Jahren setzt GEALAN auf acrylcolor und vertreibt es sehr erfolgreich im Europäischen Fenstermarkt: Über 80 Millionen verkaufte Profilmeter allein seit dem Jahr 2000, davon 49 Millionen in Deutschland, bestätigen die hohe Akzeptanz von acrylcolor bei Fensterherstellern, Fachhändlern, Architekten und Bauherren.

Doch im Jahr 2021 ist acrylcolor nicht dasselbe: Dank konsequenter und ununterbrochener Technologie- und Material-Entwicklungen, sowie dem Ausbau der Vielfalt in Systemen und Farben, steht acrylcolor von GEALAN heute besser da denn je.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
GEALAN bietet acrylcolor-Oberflächen in allen Systembautiefen an. Ob historische Altbauten oder moderne kubische Architektur; ob Fenster, Haustüren, Balkontüren oder Schiebelösungen; selbst Ländersysteme für die Niederlande, Frankreich, Italien und Spanien werden standardmäßig mit acrylcolor veredelt. Die Produktion von acrylcolor-Profilen wurde stetig auf- und ausgebaut, so dass GEALAN heute für vielseitige Bausituationen Lösungen bietet.

Glasfassade des Wakeboardzentrums Galgenweel in Antwerpen, im GEALAN-System S 9000 NL in acrylcolor RAL 7016 (Anthrazitgrau)

Technologisch überlegen
GEALAN betreibt einen hauseigenen Werkzeugbau mit 75 Mitarbeiter*innen – 2017 ausgezeichnet im Wettbewerb ‚Excellence in Production‘ der RWTH Aachen und des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT. Hier wurde in den vergangenen 40 Jahren konsequent und nicht nur sprichwörtlich an der Coextrusion von acrylcolor-Profilen gefeilt. Neben dem Standard-Sortiment kann mit über 150 acrylcolor-Werkzeugen eine breite Vielfalt von komplexen Geometrien realisiert werden - vom filigranen Zierprofil bis zum Monoblock für den französischen Markt, bei absolut gleichmäßiger Überdeckung. Auch auf Kundenwünsche kann individuell reagiert und das passende Werkzeug gebaut werden. Dies macht acrylcolor von GEALAN auch bei Sonderlösungen extrem vielseitig.

Im hauseigenen Werkzeugbau werden Werkzeuge fortgehend weiterentwickelt – unschlagbarer Vorteil in der Herstellung der acrylcolor-Profile bei GEALAN.

Ausgereifte Materialmischung
Die Forschung & Entwicklung im Bereich Materialzusammensetzungen findet bei GEALAN ebenfalls hausintern statt und wurde für acrylcolor ununterbrochen vorangetrieben. Materialflüsse wurden optimiert, Materialeigenschaften verbessert – so entwickelte GEALAN u.a. wärmeoptimierte Farb-Batches sowie ein breites Farbspektrum. Selbst die Herstellung anspruchsvoll zu produzierender Metallic-Farbtöne meistert GEALAN – im PMMA-Bereich ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.

Unerreichte Farbauswahl
GEALANs acrylcolor-Farbpalette wurde stetig an Markttrends angepasst, optimiert und erweitert. Schon die Standardfarben umfassen neun Farbtöne, von Tiefschwarz bis hin zu Sepiabraun. Auch bereits genannte Metallic-Farbtöne, einzigartig im PMMA-Bereich, gehören zum Standard. Erwähnenswert sind Trendfarben wie DB703 und Silber. Außerdem ermöglicht acrylcolor bei GEALAN objektbezogen über 50 weitere Sonderfarben: von Weißaluminium bis Purpurrot.

acrylcolor von GEALAN, hier im Metallic-Farbton DB 703, mit integriertem Lüftungssystem GEALAN-CAIRE® smart.

Zertifizierte Qualität
Seit Jahrzehnten besitzt acrylcolor von GEALAN verschiedene Gütezertifizierungen, wie die RAL-Zertifizierung für Deutschland. Regelmäßig findet somit – neben strengen internen Qualitätskontrollen – auch eine sehr anspruchsvolle externe Überwachung statt, von Materialbeständigkeit bis hin zu Produktionsprozessen. Diese belegt der acrylcolor Oberflächentechnologie seit jeher Spitzen-Qualität, mit einem hohen Versprechen an Dauerhaftigkeit, Farbechtheit und Gewährleistung.

Durch langjährige, konsequente Forschung & Entwicklung und der daraus resultierenden Expertise hat GEALAN bei acrylcolor einen Reifegrad erreicht, der seinesgleichen vergeblich sucht. Herausragend in Technologie, Material und Farbe, bei unerreicht vielseitigen Einsatzmöglichkeiten – hierfür steht unsere einzigartige Innovation acrylcolor im Jahr 2021.

Weitere Informationen unter: www.gealan.de/de/innovationen/acrylcolor

Finden Sie Fensterhersteller in Ihrer Nähe
Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns an.

GEALAN ACADEMY

Die GEALAN ACADEMY bietet marktorientierte Seminare zu Themen wie Baurecht, Vertrieb und Fenstertechnologie.

Keine Neuigkeiten verpassen!

Ich möchte Informationen zu Referenzobjekten und GEALAN News per E-Mail erhalten (ca. zweimal im Monat) - kostenfrei und jederzeit kündbar.

Gealan

Die GEALAN Unternehmensgruppe gehört zu den führenden Herstellern von Kunststoffprofilen für Fenster und Türen in Europa.

©2021 GEALAN Fenster-Systeme GmbH
©2021 GEALAN Fenster-Systeme GmbH